Natur & Umwelt     Heimat & Kultur     Wandern     Wege  
  Familien     Jugend     vor Ort     Türme & Wanderheime  
Vereinszeichen des Schwäbischen ALbvereins e.V.
Wander- und Ausflugsvorschläge - Datenbank
für den Schwäbischen Albverein e.V.
 
NEUE SUCHE
Hilfe & FAQ
Kontakt, Anregungen, Hinweise, Feedback
Schwäbischer Albverein
Filsgau
Esslinger Gau
Landesamt für Geoinformatiion und Landentwicklung Baden-Württemberg
Wanderbares-Deutschland
Landkreis Göppingen
Landkreis Esslingen
Druckansicht

Limesweg Etappe 10: Bahnhof Saalburg - Langenhain-Ziegenberg

Wandervorschlag Nr. 381
Streckenwanderung , Streckenwanderung mit ÖPNV als Rückweg 16 km; Tageswanderung , Mehrtageswanderung 5 Stunden;Höhendifferenz ca. 268 m auf und 365 m ab.
Wanderung
Wanderkarten: Set Obergermanisch-Raetischer Limes (4 Karten 1:50 000 mit Broschüre) Set Obergermanisch-Raetischer Limes (Kartonschuber mit Broschüre und je 1 Karte für Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen und Bayern) Offizielle Karte UNESCO-Weltkulturerbe Gemeinschaftlich herausgegeben von: Deutsche Limeskommission, Verein Deutsche Limes-Straße und Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg Die Karten sind auch einzeln (ohne Broschüre) erhältlich.
Ausgangspunkt: Saalburg/Taunus, Bahnhof
Wegstrecke: Bahnhof Saalburg - Langenhain-Ziegenberg
Wegbeschreibung: Vom Saalburg Bahnhof, einem Teilort von Bad Homburg Beginnt die 10. Etappe mit einem Aufstieg direkt neben dem Limes Wall im Wald und führt direkt auf das Bundeswehrdepot zu. Der Limes geht durch das Depot, der Limes Wanderweg geht neben der Straße nach rechts, bergab um das Depot herum zum Kastell Kapsburg.
Der Limes Wanderweg durchquert das Kastell Kapsburg und geht dann nach dem Bundeswehrdepot weiter durch den Wald beim Wall zum Kastell Kaisergrube und ins Vogeltal, bevor der Weg den Wald unmittelbar vor dem Etappenziel. Langenhain-Ziegenberg verlässt. Dies ist ein Ortsteil von Ober-Mörlen
Die hier dargestellten Daten wurden mit Hilfe eines GPS-Geräts am 5.8.2013 durch den Autor erfasst.
Wanderzeichen: Limes Wachturm in regional unterschiedlichen Farben
Besonderheiten der Tour: Etappe des Limes Wanderweg.
Letzte Etappe Gesamtstrecke/Übersicht Nächste Etappe

  der aktuellen Kartenansicht Karten-Vollbild     Karten-Hilfe  
Kartengrundlage, Nutzungsbedingungen: Grundkarten: Alle mit Kartenbasis OpenStreetMap: © OpenStreetMap-Mitwirkende; Lizenz: CC-By-SA. Alle Google maps ® - Karten: Lizenz: siehe Link 'Nutzungsbedingungen' bei Google maps ®. POIs, Startpunkte und Wegstrecke: © jeweiliger Autor. Webmapping Client: OpenLayers,
Mögliche Startpunkte der Tour
Saalburg/Taunus, Bahnhof
8.58772 Ost, 50.2831 Nord
PKW / IndividuellPKW / Individuell
 
Ziegenberg, Bushaltestelle
8.62682 Ost, 50.366 Nord
PKW / Individuell
Bad Homburg, Parkplatz am Kastell Saalburg
8.56836 Ost, 50.2701 Nord
PKW / Individuell
 
Bad Homburg, Saalburg
8.5675 Ost, 50.2686 Nord
PKW / Individuell
Friedrichsdorf-Köppern, Bahnhof
8.64673 Ost, 50.2698 Nord
PKW / Individuell
 
Wehrheim, Bahnhof
8.56637 Ost, 50.2963 Nord
PKW / Individuell
Langenhain-Ziegenberg, Ziegenberg
8.62693 Ost, 50.366 Nord
PKW / Individuell
 
Wehrheim, Köpperner Strasse
8.57682 Ost, 50.2932 Nord
PKW / Individuell
Wehrheim, Parkplatz beim Bhf Saalburg
8.58955 Ost, 50.2821 Nord
PKW / Individuell
 
Wehrheim, Saalburgsiedlung Ost
8.58608 Ost, 50.284 Nord
PKW / Individuell
Wehrheim, Saalburgsiedlung West
8.58135 Ost, 50.2878 Nord
PKW / Individuell
   
Besonderes / Attraktionen unterwegs
Römerkastell Saalburg
8.56753 Ost, 50.27 Nord
Museum
 
Bundeswehr Depot Tor 12
8.6342 Ost, 50.3144 Nord
Lehrpfad
Bundswhr Depot Tor 1
8.62843 Ost, 50.2939 Nord
Lehrpfad
 
Diverse Gaststätten am Bahnhof Saalburg
8.58788 Ost, 50.283 Nord
Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
Diverse Gaststätten in Ziegenberg
8.62661 Ost, 50.366 Nord
Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
 
Infotafel 2 Limeslinien 3 Türme
8.64833 Ost, 50.3345 Nord
Lehrpfad
Infotafel Wachposten 4-II und 4-IV
8.59738 Ost, 50.2909 Nord
Lehrpfad
 
Infotafel Wachturm 4-II
8.59091 Ost, 50.2902 Nord
Lehrpfad
Kastell Kapersburg mit Mauerresten und Infotafeln
8.63475 Ost, 50.3137 Nord
Lehrpfad
 
Kleindenkmal, alter Grenzstein
8.5923 Ost, 50.2905 Nord
Lehrpfad
Kleinkastell Kaisergrube Wallreste im Wald
8.64725 Ost, 50.3369 Nord
Lehrpfad
 
Kleinkastell Ockstadt
8.63805 Ost, 50.3197 Nord
Lehrpfad
Limes Wachturm 4-XVI, begehbarer Aussichtsturm
8.64326 Ost, 50.3392 Nord
AussichtspunktAussichtsturmLehrpfad
 
Roter-Stoss-Hütte
8.64075 Ost, 50.3005 Nord
Schutzhütte
Vereinsheim
8.63495 Ost, 50.3141 Nord
Schutzhütte
 
Wachposten 3-LXIX mit Steinmauern
8.5822 Ost, 50.2789 Nord
Lehrpfad
Downloads
Overlay für die digitale Karte
WR 50 Top 50 Top 25 Top 10
Top 100
 
Für GPS-Geräte
GPX (Track) GPX (Punkte)
GPX (Track und Punkte)
Autor: Bernd Haller für Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Hattenhofen
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung in jedwelchen Medien, incl. Internet, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Zustimmung aller Urheber der Tourinformationen erlaubt. Das in Deutschland gültige Urheberrecht ist bindend. Eine Veröffentlichung ohne Zustimmung ist eine Urheberrechtsverletzung und wird ggf. auch so geahndet!
Alle Angaben ohne Gewähr. Für Anregungen und Hinweise auf Fehler und Aktualisierungen sind wir dankbar.
 
Impressum     Datenschutzerklärung     Touren-Verwaltung     Style-Auswahl